FAQ

Sie haben eine Frage oder ein Problem und kommen nicht weiter?

 

Auf dieser Seite finden Sie die am häufigsten gestellten Fragen rund um die Themen "Bestellung & Bestellprozess", "Produkte", "Lieferumfang & Versand", "Garantie & Gewährleistung", "Rückgabe, Widerruf & Reparatur" und "Software & Betriebssystem".

 

Ausführliche Informationen zu der Frage "Was ist ein Demopoolgerät?" finden Sie unter dem Link.

Garantie & Gewährleistung

Was ist der Unterschied zwischen Garantie und Gewährleistung?

Garantie ist eine freiwillige Leistung des Herstellers, deren Umfang und Dauer je nach Produkt und Hersteller variiert. Gewährleistung ist eine gesetzliche Verpflichtung des Verkäufers. Für Neuware gilt die gesetzliche Gewährleistungsfrist von zwei Jahren gegenüber Privatkunden und einem Jahr gegenüber Geschäftskunden ab Anlieferung. Bei Gebrauchtware haben Privatkunden 1 Jahr Gewährleistung. Bei der Lieferung von gebrauchter Ware an Geschäftskunden ist die Gewährleistung ausgeschlossen. Detaillierte Informationen dazu finden Sie in unseren AGBs.

An wen wende ich mich, wenn mein Artikel innerhalb der Garantiezeit einen Defekt erlitten hat?

Bei einem Defekt innerhalb der Herstellergarantie empfehlen wir Ihnen die "Direktabwicklung" der Garantie über den Hersteller. Dazu wenden Sie sich mit der Fehlerbeschreibung und der Seriennummer an den jeweiligen Hersteller. Eine Kontaktliste führender Hersteller finden Sie unter dem Punkt Herstellergarantie.

Kann ich die Herstellergarantie meines Gerätes verlängern?

Ja. Mit Hilfe eines Garantieupgrades lässt sich die laufende Herstellergarantie von Ihrem Demopoolgerät verlängern. Lenovo bietet mit dem ThinkPlus-Service die Möglichkeit für viele Geräte ein Garantieupgrade durchzuführen. Sie können eine laufende Garantie verlängern oder einen verbesserten Garantiestatus erwerben.

Bitte beachten Sie, dass eine Garantieverlängerung oder Änderung nur innerhalb der laufenden Garantiezeit möglich ist.

Fragen zu diesem Thema oder zu Kosten bzw. Verfügbarkeit der Upgrades zu Ihrem (Wunsch-)Gerät können Sie direkt an Lenovo unter 0800-5511330 oder fragen_de@lenovo.com stellen. Weitere Informationen zu den Garantiebestimmungen finden Sie hier.

Was ist der Unterschied zwischen Vor-Ort und Bring-In Service?

Geräte mit Depot (oder auch Bring-In) Herstellergarantie müssen im Defektfall eingeschickt oder zu einem zertifizierten Lenovo Service-Partner in Ihrer Nähe gebracht werden. Die On-Site Herstellergarantie bezieht sich dagegen auf einen Vor-Ort Service. Sie vereinbaren mit einem Techniker einen Termin und dieser kommt in der Regel innerhalb von 48 Stunden (werktags) zu Ihnen. Weitere Informationen zu diesem Thema entnehmen Sie unserem Blogbeitrag.

4
Antwort nicht gefunden?
Nutzen Sie unser Kontaktformular um uns Ihre Frage zu stellen zum Kontaktformular